Britta Söntgerath – Listenplatz 1 – Duisburg

Name: Britta Söntgerath

Kandidiert für: Rat der Stadt Duisburg, Reserveliste Platz 1

Alter: 57

Beruf: Datenschutzauditorin

Wohnort: Duisburg

Ich bin bei DOS, weil es eine Partei im Puls der Zeit ist.

Als geboren Duisburgerin und mit mehreren Jahren Erfahrung als Ratsfrau bin ich mit einigen Sparmaßnahmen der Vergangenheit nicht einverstanden. Ich möchte neue Lösungsansätze einbringen, um Duisburg lebenswerter und attraktiver zu gestallten.

Mein Ziel für die kommende Legislaturperiode ist, mit digitalen Instrumenten die finanziellen Ausgaben von Verwaltung und städtischen Gesellschaften bürgernah und transparent darzustellen. Echte Bürgerbeteiligung und diese aktiv zu unterstützen. Alle offenen Stellen in der Verwaltung mit modernem Marketing (CI) besetzen. Mehr Bürgerservice und Formularvereinfachung. Gezielte Fördergeld-Akquise für unsere Stadt. Organisieren von LKW-Verkehren, auch dem Ruhenden. Ausbau von Fahrradwegen und qualitative Verbesserung, des öffentlichen Nahverkehr sowie Mitwirkung im Regionalverband Ruhr, um eine deutliche Preissenkung im VRR zu erreichen.

Links: https://www.ratsfrau-duisburg.org/

Mail: britta.soentgerath@dospartei.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.